Archiv

MÜNCHENSTIFT-Onlinemagazin

Frühlingsrezept

Die Ernährungsberaterin der MÜNCHENSTIFT, Barbara Schulte-Siepmann, empfiehlt für das Frühjahr als leichtes Gericht Spargelsalat mit Erd­beeren.
Rezept Spargel
1 kg weißer Spargel
2-3 EL Öl
2-3 EL Puderzucker
7-8 EL weißer Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer
250 g Erdbeeren
100 g Rucola (Rauke)
Zubereitung: 1/2 Stunde

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. 2 EL Öl in einer großen beschichte­ten Pfanne erhitzen. Spargel darin unter Wenden 2-3 Minu­ten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zucker in die Pfanne geben und karamellisieren. Essig und 8-10 EL Wasser einrühren, aufko­chen. Spargel wieder zufügen, und alles bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln.Vom Herd nehmen, abschmecken und abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und, je nach Größe, halbieren oder vierteln. Rucola putzen, waschen und gut abtropfen las­sen. Evtl. etwas kleiner zupfen. Erdbeeren und Rucola unter den lauwarmen Spargel heben, anrichten. Dazu schmeckt Baguette.
Foto: Carola Ostler