• Freizeit

Am Ammersee

Brauhaus Herrsching

Nach drei Jahren Leerstand öffnete 2020 das Wirtshaus im Mühlfeld – und in den alten Braukesseln brodelt es wieder. Damit kehrt das Lokal nach einer wechselvollen Geschichte zu seinen Anfängen zurück.

Wir genießen dort kultivierte Gastlichkeit eingebettet in eine verträumte Hügellandschaft. Bei den Gerichten wird besonderer Wert auf regionale Zutaten gelegt, auch vegetarische und saisonale Speisen runden die Speisekarte ab. Das Bier stammt aus der Klosterbrauerei Irsee, zusätzlich wird ein Helles in der Hausbrauerei hergestellt.

Anfahrt: S8 Herrsching (Abfahrt Hbf. 10:25 Uhr, Ankunft 11:15 Uhr, danach ca. 1,8 km Fußweg)

Hinweis: MVV-Tageskarte M-3 oder 1-3

Anmeldung und Überweisung bis 10.08.2021

Anmeldung unter +49 89 62020 340 oder info@muenchenstift.de

17.08.

Donnerstag

11:15 Uhr

Dauer: offenes Ende

S-Bahnhof Herrsching

Kosten: 7€

Anmeldung erforderlich