Search Icon
Flag Icon

Stellenausschreibung

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Die MÜNCHENSTIFT ist eine gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München und der größte Dienstleister für die Münchner Senioren. Wir freuen uns über geeignete Bewerbungen von Frauen wie Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Aufgaben in unseren Häusern und beim Ambulanten Dienst
  • Mitarbeit auf den Wohnbereichen
  • Betreuung und allgemeine Beschäftigung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Begleitfahrten zu Fachärzten oder Therapeuten
  • Begleitung bei Ausflügen und Festen, Spaziergängen im Park und Einkäufen
  • Allg. hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Vorbereitung der Mahlzeiten, Einsammeln des Geschirrs, Ordnung in den Bewohner-Appartements
  • Unterstützung der Wohnbereiche bei leichten Bürotätigkeiten oder im Rezeptionsdienst
Zugangsvoraussetzungen:
  • mittlerer Schulabschluss oder erfolgreicher Abschluss der Mittelschule
  • für den Bundesfreiwilligendienst gibt es keine Altersbegrenzungen

Unser Leistungsangebot:
  • Vergütung von 336 Euro monatlich
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • Anleitung durch eine Fachkraft
  • Dienstkleidung
  • kostenlose Verpflegung
Einsatzort:
In den Häusern der MÜNCHENSTIFT und im Ambulanten Dienst
Beginn:
jeweils zum 1. September

Dauer:
1 Jahr

Taschengeld im BFD:
ca. 336 €
(Stand: 01.03.2017)
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Online-Bewerbung! 
Info-Tel. 089 62020-337