Search Icon
Flag Icon

Stellenausschreibung

Pflegefachkraft (m/w/d)

Die MÜNCHENSTIFT ist der größte Dienstleister für die Münchner Seniorinnen und Senioren und eine gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München. Unsere Liegenschaften umfassen derzeit 13 große Häuser innerhalb Münchens, in denen sich unsere Pflegeeinrichtungen befinden.
Wir wollen eine erfolgreiche Zukunft gestalten!
Ihre Aufgaben:
  • Individuelle Pflege der Bewohner*innen nach unseren Standards
  • Bewohner*innen in die Wohngruppe / den Wohnbereich aufnehmen
  • Pflegeplanung unter Berücksichtigung der Biographien unserer Bewohner*innen
  • Arbeiten im Team mit allen an der Begleitung und diskreten Pflege Beteiligten sowie mit Angehörigen
  • Unterstützung, Anleitung und Kontrolle der Mitarbeiter*innen im Bezugspflegeteam
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Risikopotentialanalyse und Erhebung von pflegerelevanten Daten
  • Vorhandene Ressourcen wirtschaftlich nutzen
Ihre Qualifikation umfasst:
  • Ausbildung als staatlich anerkannte*r Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zur "Fachkraft für Gerontopsychiatrische Pflege" wünschenswert
  • Engagement und Teamorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Belastbarkeit
  • Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Kreativität
  • MS-Office-Kenntnisse
Unser Leistungsangebot:
  • mehr als 3000€ brutto Einstiegsgehalt für Pflegefachkräfte (w/m) in Vollzeit im TVöDplus
    zzgl. Zeitzuschläge sowie ggf. diverse Zulagen
    oder: Bezahlung nach regulärem TVöD
  • Ein krisensicherer, unbefristeter Arbeitsplatz
  • Voll arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Berufliche Perspektiven
  • Vergünstigte Verpflegung in der womöglich besten Cafeteria der Stadt
  • Vergünstigte Jobtickets IsarCardJob, DB Jobticket, Meridian Jobticket
Einsatzort:
München, Rümannstraße 60
Einstiegsdatum:
sofort
Arbeitsverhältnis:
Vollzeit, unbefristet
Wir freuen uns über geeignete Bewerbungen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, der geschlechtlichen Identität und sexuellen Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion.

Info-Tel. 089 62020-337