Search Icon
Flag Icon

Stellenausschreibung

Wohnbereichsleitung (m/w/d)



Einsatzort:
München, Tauernstraße 11
Einstiegsdatum:
sofort
Arbeitsverhältnis:
Vollzeit, unbefristet
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion.

Info-Telefon 089 62020-337
Wer wir sind:
Die MÜNCHENSTIFT GmbH ist der größte Dienstleister für die Münchner Seniorinnen und Senioren und eine gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München. Uns prägt die Freude an unserer Aufgabe, unsere Vielfalt und die unserer Bewohnerinnen und Bewohner, unsere offene Kommunikationskultur, die auf gegenseitiger Wertschätzung und gegenseitigem Vertrauen beruht.

Was wir tun:
Wir betreuen und pflegen in 13 Häusern rund 3.000 Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen ältere Menschen mit unseren ambulanten Diensten und unserem Menü-Service auch bei ihnen zu Hause. Unser Anspruch ist es, als zuverlässiger Partner jede Kundin und jeden Kunden bestmöglich zu betreuen und zu pflegen.
Was Ihre Aufgaben sind:
  • Umsetzung des Lebensweltkonzepts, des Pflegekonzepts, des Pflegeleitbildes und der Pflegestandards im Wohnbereich
  • Gezielte Entwicklung, Begleitung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen unter anderem im Rahmen der Einarbeitung und der kontinuierlichen Gesprächsführung zur Mitarbeiter*innenbindung
  • Planung und Koordination der Einsatzplanung der Mitarbeiter*innen unter Berücksichtigung der fachlichen Qualifikationen, bestehenden Vorgaben und den Aspekten der Kundenorientierung
  • Sicherstellung der Einhaltung des Pflegeversicherungsgesetzes und der Vorgaben von Heimaufsicht und MDK-Bestimmungen im Wohnbereich
  • Kontrolle und Sicherung der Pflegequalität anhand der biographieorientierten Pflegeprozessplanung, Fallbesprechungen, Risikopotenialanalysen und Pflegevisiten
  • Sicherstellung der Informationsweitergabe innerhalb des Teams einschließlich an die Pflegedienstleitung
  • Planung und Absprache bei der Aufnahme der Bewohner*innen im Wohnbereich mit der Pflegeüberleitungsfachkraft
  • Umsetzung und Kontrolle arbeits- und tarifrechtlicher Bestimmungen, einschlägiger Gesetze und Verordnungen sowie bereichsrelevanter Sicherheitsbestimmungen
  • Erstellung von wohnbereichsbezogenen Daten, insbesondere aller Daten zur Qualitätssicherung und termingerechten Meldung an die Pflegedienstleitung
  • Mitverantwortung für das Controlling des Wirtschaftsplans bezogen auf den Wohnbereich
Was wir brauchen:
  • Ausbildung zum*zur Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung ist erforderlich
  • Sichere Kenntnisse im aufgeführten Verantwortungsbereich
  • Erfahrung in der Schichtplanung und Organisation eines Wohnbereichs
  • Souveränität und Kommunikationsstärke
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Kreativität 
  • Sichere EDV-Kenntnisse
Was wir Ihnen bieten:
  • Mind. 3.250 €* Einstiegsgehalt für Pflegefachkräfte, Vergütung nach TVöDplus (*in Vollzeit inklusive Wegezeitpauschale und Schichtzulage)
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Berufliche Perspektiven
  • Voll arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigte Verpflegung
  • Vergünstigte Jobtickets (Isarcard Job, DB Jobticket, Meridian Jobticket)
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion.

Info-Telefon 089 62020-337