Stellenausschreibung

Mitarbeiter*in Zeitwirtschaft (w/d/m)



Wo Sie arbeiten können:
München, Kirchseeoner Straße 3
 
Wann Sie starten können:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Wie Sie arbeiten können:
Teilzeit bis 50% (19,5 Stunden / Woche) oder als Werkstudent*in 
befristet auf 12 Monate (Elternzeitvertretung)
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion.

Info-Telefon 089 62020-337
Wer wir sind:
Die MÜNCHENSTIFT GmbH ist der größte Dienstleister für die Münchner Seniorinnen und Senioren und eine gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München. Uns prägt die Freude an unserer Aufgabe, unsere Vielfalt und die unserer Bewohnerinnen und Bewohner, unsere offene Kommunikationskultur, die auf gegenseitiger Wertschätzung und gegenseitigem Vertrauen beruht.

Was wir tun:
Wir betreuen und pflegen in 13 Häusern rund 3.000 Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen ältere Menschen mit unseren ambulanten Diensten und unserem Menü-Service auch bei ihnen zu Hause. Unser Anspruch ist es, als zuverlässiger Partner jede Kundin und jeden Kunden bestmöglich zu betreuen und zu pflegen.
Was Ihre Aufgaben sind:
  • Berichte und Auswertungen erstellen und zusammenführen
  • Datenverarbeitung (u. a. Salden und Arbeitszeitdaten) sowie -konsolidierung aus verschiedensten Systemen
  • Prüfung von Berichten und Auswertungen
  • Ansprechpartner*in für die Anwender*innen der Häuser (intern)
  • Systemsupport einschließlich Fehlerbehebung in Zusammenarbeit mit dem Systembetreiber
  • Unterstützung innerhalb des Teams bei wiederkehrenden Aufgaben
  • Einspielen von Dateien und abrechnungsrelevanten Daten in verschiedene Systeme im Vertretungsfall
Was wir brauchen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute Anwendungskenntnisse der gängigen MS Office Applikationen
  • Verständnis für das Arbeiten in verschiedenen Anwendungen / Programmen
  • Souveränes Zeitmanagement und Organisationsgeschick (Arbeiten mit Fristen)
  • Präzise Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
Was wir Ihnen bieten:
  • Vergütung nach TVöD bzw. in Anlehnung an den TVöD 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten     
  • Berufliche Perspektiven      
  • Vergünstigte Verpflegung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion.

Info-Telefon 089 62020-337