IMG_6127_1280_510

Panorama

MÜNCHENSTIFT Onlinemagazin

Digitale Tipps

Smartphone & Co. helfen gegen Einsamkeit und Unselbständigkeit. Hier einige Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene. 
Das bedienerfreundliche Digitalradio
Albrecht_DR1_900x600
Das Digitalradio Albrecht DR 865 Senior verfügt über große Tasten und ein 4-Zoll-Farbdisplay, mit 10 cm Bildschirmdiagonale sind Radiosender und Liedernamen gut ablesbar. Der einschaltbare Senioren-Modus macht das Radio auch für Ältere und Menschen mit Handicap einfach verwendbar. Denn nur Ein-/Aus- Taste, Lautstärkeregler und sechs Favoritensender sind dann verfügbar und machen die Bedienung kinderleicht. Das DR 865 ist zudem eines der wenigen Modelle auf dem Markt, welches eine parallele Speicherung von UKW- als auch DAB+-Sendern bei den Favoriten erlaubt. Somit gibt es die freie Wahl, welche Sende-Technologie bei den Lieblingssendern zum Einsatz kommt. Integriert sind Kopfhöreranschluss sowie Wecker-, Snooze- und Sleeptimer-Funktionen. Im Fachhandel und online für 139,90 Euro (UVP) erhältlich.
Mehr Informationen: 
Was tun bei Telefonbetrug?
Deutsche Seniorenliga_900x600
„Niemand ist zu einhundert Prozent vor Telefonbetrug sicher“, so Gerhard Fieberg, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Seniorenliga e. V. „Unseriöse Gewinnspiele, Abonnementfallen, angebliche PC-Dienstleister, falsche Polizeibeamte oder Enkeltrick: Die technischen Möglichkeiten werden immer besser und die Maschen der Betrüger immer raffinierter.“ Die GTK Gesellschaft für technische Kriminalprävention mbH hat dafür den einfachen, aber wirksamen Telefonfilter „Rufus“ entwickelt, der vor betrügerischen Anrufen schützen kann (UVP 159 Euro). Der Gewinner des SENovation-Awards 2020, dem Innovationspreis für seniorenfreundliche Produkte, wird zwischen die Anschlussdose und das Festnetztelefon geschaltet. Bekannte Telefonnummern werden einprogrammiert. Zudem lässt sich festlegen, wie der Filter mit unbekannten Nummern verfahren soll: vom einfachen Schutz vor Werbeanrufen bis zum Blockieren jeder unbekannten Nummer.
Mehr Informationen:
Mehr Informationen und weitere Tipps: 
ET: März 2021
Fotos: Alan Electronics GmbH, Stockbyte Senior Care