IMG_6127_1280_510

Panorama

MÜNCHENSTIFT Onlinemagazin

Digitale Tipps

Auf der letzten Internationalen Funkausstellung in Berlin wurden Produktneuheiten präsentiert, die auch im Alltag der Generationen hilfreich sind. Einige Ideen für Weihnachtsgeschenke befinden sich auch dabei.  
Digitale Tipps Smartgrow
Kräutergärtchen für die Küche
Gerade in der dunklen, kalten Jahreszeit wird es schwierig mit frischen Kräutern und Salaten. Eine intelligente Lösung bietet SmartGrow von Bosch. Die Gefäße in zwei Größen können in der Wohnung aufgestellt werden. Sonnenlicht ist nicht erforderlich, nur eine Stromquelle. Mit Hilfe von Wasser, Samen und einer Nährstofflösung, aber ohne Erde, können rund 40 Sorten Kräuter, Salate und essbare Blüten angebaut. Die am schnellsten wachsenden Pflanzen sind schon nach zwei Wochen erntereif.
Digitale Tipps Handy Bett
Das Handybett
Auch Kinder verbringen mittlerweile (zu) viel Zeit mit Chatten, Surfen und irgendwelchen Apps. Ein präventives Handybett hilft dabei, sich der digitalen Dauerberieselung leichter zu entziehen und zur Ruhe zu kommen. Das Handy geht jeden Abend ins Handybett und wird abgeschaltet. Passend für alle gängigen Smartphones besteht der Bausatz aus 3 Teilen plus Kissen, einem Stickerbogen und der Begleitbroschüre „Leg dein Handy auch mal schlafen“. 
Digitale Tipps Smartfrog
Internetkamera für Pflegebedürftige
Möglichst lange zu Hause zu wohnen, wünschen sich viele pflegebedürftige und ältere Menschen. Um die Sicherheit der Pflegenden daheim zu erhöhen, hat die Firma Smartfrog eine Lösung entwickelt, bei der über Smartphone oder Tablet von überall her mit der Wohnung der Pflegebedürftigen kommuniziert werden kann, entweder in Blick-, Hör- oder Sprechkontakt. Die Smartfrog Cam kann dabei Pflegepersonal unterstützen und besorgte Angehörige beruhigen: Neben Nachtsicht per Infrarot, enthält die Internetkamera einen Bewegungsmelder sowie Mikrofon und Lautsprecher. 
Digitale Tipps Emporia
Smartphones für die leichte Bedienung
Das emporiaSMART.3 aus Österreich ist ein einfach zu bedienendes Smartphone mit allen gängigen Details wie zwei Kameras, starker Akku, Wifi, Bluetooth, GPS, 5,5''-Bildschirm. Dazu kommen: physischer Home-Button, staub- und spritzwasserfest, hörgerätekompatibel, Akustikverstärker, Notrufknopf, Ladestation und Trainingshandbuch. Eine Besonderheit ist das SMART.3mini. Dieses wurde speziell für Männer entwickelt, die ein kompaktes, leicht verstaubares Smartphone für die Hosen- oder die Brusttasche wünschen. Das SMART.3mini erfüllt diese Anforderungen, der Touchscreen ist mit 4,95 Zoll noch so groß, dass er gut ablesbar und bedienbar ist. Und technisch ist das Mini genauso potent wie sein großer Bruder SMART. 
Digitale Tipps Cartoon Kalender
Cartoon-Kalender 2020 für Smartphone und Co. 
Der Cartoon-Tischkalender „Aus-Zeit... einfach mal abschalten!“ verteufelt die digitalen Medien nicht, sondern bietet mit Humor viele Ideen, Spiele und Anregungen, wie der digitale Alltag mit einer gesunden Beziehung zu Smartphone und Co. gelingen kann. 
Fotos: Robert Bosch Hausgeräte GmbH, emporia, Smartfrog
ET: Dezember 2019