Das sind wir

Bunt. Alt. Emotional. Divers. Jung. Sozial.

Natürlich könnten wir an dieser Stelle Zahlen und Unternehmensinformationen über uns aufzählen - Wir glauben aber, dass die MÜNCHENSTIFT mehr ist als reine Zahlen und Eckdaten. Daher wollen wir lieber über Herz und Seele der MÜNCHENSTIFT schreiben. Darüber wer wir wirklich sind. 

Wir sind kein gewöhnlicher Träger von Pflege- oder Altenheimen, und wir beabsichtigen auch nicht, einer zu werden!

Unsere Werte

Qualität

Nachhaltigkeit

Ehrenamt

Herz und Seele

Wir sind ein Team von rund 2.000 einzigartigen Menschen. Und obwohl wir Hausmeisterin, Koch, Pfleger oder Verwaltungsangestellte sind und wir in verschiedenen Stadtteilen wie Schwabing, Laim oder Bogenhausen arbeiten, sind wir alle gemeinsam:

  • Hilfesteller*innen und unterstützende Hand für selbstbestimmte Seniorinnen und Senioren.
  • Begleiter*innen für Menschen mit Demenz.
  • Mitlebende und Veranstalter*innen in den Münchner Stadtteilen.
  • Entlaster*innen und offenes Ohr für pflegende Angehörige.
  • Händchenhalter*innen und Begleiter*innen auf dem letzten Lebensweg.
  • Ratgeber*innen und haltgebende Schulter für Unaufgeklärte.
Werte, Qualität und Respekt

"Ich stehe dafür, dass unsere Werte gelebt werden. Unser Qualitätsbewusstsein ist für die Menschen, die bei uns leben, spürbar. Der respektvolle Umgang miteinander ist selbstverständlich und die Vielfalt in den Häusern empfinden wir als Bereicherung."

Siegfried Benker,

Geschäftsführer der MÜNCHENSTIFT

Onlinemagazin

Alles was die MÜNCHENSTIFT bewegt - die neusten Erkenntnisse aus der Pflegewissenschaft, Entwicklungen im Unternehmen und neue Angebote für Senior*innen. Expert*innen und Betroffene werden zu spannenden Themen rund um die Pflege und Betreuung befragt und Sie erhalten einen spannenden Blick hinter die Kulissen unserer Einrichtungen. Dazu gibt es Unterhaltsames zum Münchner Kulturgeschehen und einen Überblick über seniorenfreundliche Angebote in München.