mst_malgruppe_20190925-5_header

Ehrenamt. Schön, dass Du dabei bist!

Dein Ehrenamt

Du suchst eine ehrenamtliche Aufgabe? Sinnstiftend und bereichernd soll sie sein, aber nicht nur das: Sie muss auch zu Deinem Leben passen, zeitliche Flexibilität bieten und Dir die Möglichkeit geben, eigene Ideen einbringen zu können.

Komm zur MÜNCHENSTIFT und schenke Zeit!

Freu Dich auf neue Erfahrungen und die Freude und Dankbarkeit der unserer Bewohner*innen, denen Du Deine Zeit und Aufmerksamkeit schenkst.

Ob jung oder alt, ob erfahren im Umgang mit älteren Menschen oder nicht, ob berufstätig, studierend oder noch in der Schule, arbeitslos oder in Rente, ob mit Kind, Hund oder Rollstuhl – wir freuen uns über alle Interessenten für ein Ehrenamt!

Deine Möglichkeiten: Vielfältig, offen und flexibel

Bei uns kannst Du das machen, was auch Dir gefällt. Vieles ist möglich – sprich uns gerne mit Deiner Idee an.
  • Einfach da sein
    Zeit und Aufmerksamkeit schenken für Bewohner*innen, die kaum noch Angehörige haben oder nur selten Besuch bekommen.
  • Sich miteinander beschäftigen
    Ein bisschen Abwechslung in den Alltag bringen. Spielen, Singen, Stricken etc.
  • Die helfende Hand sein
    Begleite unsere Bewohner*innen zu Veranstaltungen, Ausflügen, zum Einkaufen oder einfach in den Park.
  • Mitgestalten
    Gemeinsame Ideen entwickeln wie z. B. Hochbeete anlegen und pflegen, Leseecken gestalten oder andere Aktionen planen.

Du kannst Dich nur kurzzeitig ehrenamtlich einbringen?

Kein Problem! Unser 5½-Wochen-Programm ist für alle gedacht, die absehbar nur ein paar Wochen Zeit für ein Ehrenamt haben. Der Start ist dabei jederzeit möglich und richtet sich nach Dir. Das Programm umfasst mindestens zwei Stunden pro Woche.

Während des 5½-Wochen-Programms bekommst du
  • einen zentralen Ansprechpartner und kompetente Begleitung während deiner gesamten Zeit bei uns.
  • eine festgelegte Aufgabe, ganz nach Deinen Interessen und den Bedürfnissen unserer Senior*innen.
  • ein Zertifikat über deine ehrenamtliche Tätigkeit.

Wir sind für Dich da und kümmern uns um Dein Wohl

Damit Dein Start bei uns optimal gelingt, kümmert sich unsere professionelle Ehrenamtskoordination um Dich. Nach einem ersten gemeinsamen Gespräch finden wir eine Tätigkeit oder stellen Dich passenden Bewohner*innen vor. Wir geben Dir Starthilfe und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Während Deiner ehrenamtlichen Tätigkeit
  • bist Du versichert
  • erhältst Du Rabatte in unseren Cafeterien
  • stehen Dir zahlreiche Fortbildungen kostenfrei zur Verfügung
  • werden anfallende Kosten nach Absprache erstattet
Hier wirst Du gebraucht

Haus St. Martin

  • Für drei Bewohner, die das Skatspiel lieben, suchen wir einen Ehrenamtlichen, der die Runde vervollständigen will.

  • Für einen kleinen Gottesdienst, der zweiwöchig stattfindet, suchen wir musikalische Begleitung.

  • Für unsere Senior*innen suchen wir Ehrenamtliche, die regelmäßig für Spaziergänge und Gespräche zu Besuch kommen.

  • Für ein Tanzcafé suchen wir begeisterte Tänzer, die vor- und mittanzen möchten.

Ehrenamtskoordinatorin

Alica Hörter
Tel. 089 62020-5523

Haus St. Josef

  • Für den Wachkoma-Bereich suchen wir Ehrenamtliche zum Spazierengehen oder Vorlesen.

  • Für unsere Hausgemeinschaft suchen wir Ehrenamtliche zur Gestaltung einer Gruppe (Singen, Lesen, Spielen).

  • Für Einzelbesuche bei Bewohner*innen suchen wir immer Ehrenamtliche.

  • Für den beschützenden Bereich suchen wir Ehrenamtliche mit Interesse am Umgang mit an Demenz erkrankten Bewohner*innen.

Ehrenamtskoordinatorin

Margit Lämmermann
Tel. 089 74147-129

Haus St. Maria Ramersdorf

  • Ehrenamtliche mit Herz, die gerne Zeit mit unseren Bewohner*innen bei einem Spaziergang oder einem Kaffee in unserem Haus verbringen.

  • Wir freuen uns über ehrenamtliche Unterstützung für leichte Gartenarbeiten (Hochbeete) mit unseren Bewohner*innen.

Ehrenamtskoordinatorin

Julia Deischl-Kroiß
Tel. 089 49055-121

Haus an der Rümannstraße

  • Unser katholisches Gottesdienst-Team sucht Verstärkung: Viele Bewohner*innen unseres Hauses möchten die Messe am Sonntagnachmittag besuchen. Dazu benötigen Sie Begleitung, um mit dem Rollstuhl oder Rollator in die hauseigene Kapelle und wieder zurück zu kommen (1 Mal im Monat, gerne auch öfter, sonntags 16 bis 18 Uhr).

  • In unserer Abteilung für Menschen mit Demenz leben unterschiedliche Senior*innen die sich über Besuch und Zuwendung freuen. Dies kann bei Spaziergängen im nahen Garten sein, beim gemeinsamen Kaffee und Kuchen, oder manchmal genügt es auch, zusammen zu sitzen und zu ratschen

  • Wer hat Zeit und Interesse, am Montag beim Kegeln im Sitzen zu unterstützen? Sie holen die Bewohner*innen aus ihren Zimmern ab, verbringen gemeinsam Zeit beim Kegeln und begleiten anschließend alle wieder zurück in die Zimmer (ca. 13.30 bis 16 Uhr).

Ehrenamtskoordinatorin

Andrea Friedl, Verena Lüdeke
Tel. 089 30796-121 / -146

Hans-Sieber-Haus

  • Wir freuen uns, wenn Sie sich regelmäßig Zeit für eine*n unserer Bewohner*innen nehmen können.

  • Wir suchen jemanden, der bei unserem Projekt "Postmobil" mitmacht. Einmal im Monat unterstützen Sie die Bewohner*innen beim Verfassen ihrer Privatpost.

  • Wir suchen einen Chorwart für unsere "HanSie-Singers". Sie helfen mit bei der donnerstäglichen Probenplanung und pflegen unsere Chormappen. Und natürlich: Sie singen mit!

Ehrenamtskoordinatorin

Christiane Zöbeley
Tel. 089 14375-132

Alfons-Hoffmann-Haus

  • Für Ausflüge von Bewohner*innen speziell mit Multipler Sklerose suchen wir Begleiter*innen.

  • Ebenso suchen wir Ehrenamtliche für Spaziergänge, zum Vorlesen, sich unterhalten und gemeinsam Kaffee trinken.

Ehrenamtskoordinatorin

Claudia Beil
Tel. 089 54647-125

Haus an der Effnerstraße

  • Für einen Bewohner suchen wir eine*n Ehrenamtliche*n mit guten Russisch-Kenntnissen.  

  • Für unsere pflegebedürftigen Bewohner*innen im Rollstuhl suchen wir Ehrenamtliche, die gerne in unserem Park spazieren gehen oder aus der Tageszeitung vorlesen. 

  • Wir suchen immer wieder Ehrenamtliche, die sich mit unseren Bewohner*innen unterhalten, spazieren gehen oder die ihre Ideen bei uns einbringen. 

Ehrenamtskoordinatorin

Claudia Kindl
Tel. 089 99833-129

Haus an der Tauernstraße

  • Ehrenamtliche, die unsere Bewohner*innen besuchen, mit ihnen spazieren gehen, Zeitung lesen oder Gespräche führen.

  • Unser Herrenstammtisch, der sich einmal pro Woche vormittags trifft, sucht eine Gruppenleitung.

  • Für den Einzelbesuchsdienst suchen wir ab sofort eine*n türkisch sprechende/n Ehrenamtliche*n.

  • Verstärkung in unserem Krankenhausbesuchsdienst für Bewohner*innen, die aktuell im Krankenhaus sind.

  • Eine/n weitere/n Bingo-Spielleiter*in, um unseren Bewohner*innen diese beliebte Veranstaltung auch öfter anbieten zu können.

Ehrenamtskoordinatorin

Stefanie Kelly
Tel. 089 64255-140

Haus Heilig Geist

  • Ehrenamtliche, die mit unseren Bewohner*innen spazieren gehen, Kaffee trinken und Gespräche führen. 

  • Ehrenamtliche, die Bewohner*innen zum Gottesdienst in unsere Kirche im Haus begleiten (Dienstagnachmittag und/oder Sonntagvormittag). 

  • Ehrenamtliche mit Erfahrungen aus anderen Kulturen und deren Sprachen.

  • Ehrenamtliche, die Lust haben, unsere Veranstaltungen musikalisch zu begleiten oder den Frühstücks-/Abendtreff zu unterstützen.

Ehrenamtskoordinator

Yvonne Hrdy
Tel. 089 17904-126